Radius 390

Radius 390


Der Radius 390 besteht aus farblich abgestimmten 10" C-CAM aktiven/ABR-Treibern, die von einem 200 W Verstärker der Klasse D angetrieben werden. Genießen Sie die schnelle EQ-Optimierung mittels Impact-, Musik- und Film-Einstellungen und die Systemautomatisierung über den 12 V-Trigger.

Anwendungen
Auszeichnungen


Dieses Produkt ist jetzt zur Verwendung mit Heimkino-Design-Software erhältlich, The CEDIA Designer. Erfahren Sie mehr.


 

Technologie

  • 18 mm MDF-Gehäuse-Konstruktion mit interner Verstärkung.
  • Kühllaufender 200 W Klasse-D-Verstärker mit Schaltnetzteil (SMPSU)
  • Zwei seitlich abstrahlende 10" C-CAM Treiber - ein aktiver und ein passiver ABR
  • Tiefpassfilter-Schalter - für LFE- oder Stereo-Eingangsauswahl
  • Netzschalter mit AN - Auto- AUS/Triggereinstellung
  • Stereo/ LFE RCA-Eingänge
  • 3 x voreingestellte EQ-Einstellungen – Musik/Film/Impact
Prinzip

Aktiver Subwoofer mit passiver Bassmembran (ABR). 18 mm MDF Gehäuse

Frequenzuntergrenze

30 Hz (- 6 dB)

Obere Grenzfrequenz

variabel 40 – 120 Hz @ 24 dB/Oktave

Ausgangsleistung Verstärker

200 Watts @ 1% THD+N

Verstärkeraufbau

Class D Verstärker mit Schaltnetzteil (SMPSU)

Equalizer-Profile

Music / Movie / Impact

Phasenregelung

0 & 180 degrees

Benötigte Signalspannung/automatische Erkennung

Line Level >3.5mV

Automatische Abschaltung

Standby nach ungefähr 15 Minuten wenn kein Signal erkannt wird.

Chassis-Bestückung

1 x 10" (250 mm) C-CAM Langhubtreiberr
1 x 10" (250 mm) passive Bassmembran

Eingangsimpedanz

> 20 ohms

Netzeingangsspannung

AC 110 - 120 V ~ 50/60Hz;  AC 220 - 240 V ~ 50/60Hz (Werkseinstellung)

Abmessungen (inkl. Verstärker & Füße (H x B x T))

348 x 330 x 345 mm

Anschlüsse

Stereo RCA in, LFE in, 12v Trigger in (3.5 mm mono mini-jack)

Trigger-Eingang

5 - 12v über 3.5mm Mono Klinkenstecker

Stromverbrauch

220 Watts / 0.5 Watt im Standby (ErP zertifiziert)

Gewicht (unverpackt)

13.76 kg

Zugehörige Produkte